Achtung: Javascript ist in Deinem Browser deaktiviert. Es kann sein, dass Du daher die Umfrage nicht abschließen werden kannst. Bitte überprüfe Deine Browser-Einstellungen.

Ostseestammtisch Herbst 2021

In dieser Umfrage sind 12 Fragen enthalten.
Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Dich gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn du für diese Umfrage einen Zugangscode benutzt hast, so kannst du sicher sein, dass der Zugangscode nicht zusammen mit deinen Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Tabelle aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob du diese Umfrage abgeschlossen hast oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangscodes mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.


Es werden nur funktionale Cookies verwendet. Die auswertung erfolgt anonymisiert, sofern personenbezogene Daten (Telefonnummer/E-Mailadresse) angegeben werden, dienen diese nur zur beschriebenen Kontaktaufnahme unnd werden nicht andersweitig gespeichert. Datenspeicherung und Auswertung erfolgt in der Schweiz.
 
Wo und wie treffen?
Wir schieben das zehnte Treffen (sic!) ja nun schon eine Weile vor uns her und lamngsam sieht es aus, als könnnte es wieder klappen. Ob, und ggf. wie wir das planen, hängt auch von Dir ab.

Ein Treffen im Herbst (Oktober/November) wird wahrscheinlich...

(1 nicht / 5 sehr) 

... möglich sein.
... ohne Beschränkungen möglich sein.
... drinnen nur mit begrenzten Teilnehmern und Abstandsregeln möglich sein.
... nur mit Teilnehmer-Registrierung (Luca, Corona warn App o.ä.) möglich sein.
Würdest Du an einem Ostseestammtisch im Herbst teilnhemen?
Unbedingt, wenn ich den Termin einrichten kann.
Nur, wenn es Abstandsregeln und Maskenpflicht gibt.
Abstandsregeln, Maskenpflicht oder ähnliches würden mich abhalten.

Gerüchteweise steht uns die Kajüte nicht mehr wie bisher zur Verfügung. Wenn sich das so bewahrheitet, brauchen wir eine neue Location. Die sollte ...

(1 nicht / 5 unbedingt)

... weiterhin immer in Hamburg sein.
... an wechselnden Orten nahe der Ostseeküste sein.
... an wechselnden Orten in ganz Deutschland sein.

Sofern wir eine neue Location brauchen, sollte diese ...

 

(1 auf keinen Fall / 5 unbedingt)
... ein richtiges Restaurant mit Speisekarte und Getränken sein.
... nur eine einfache Kneipe mit Getränkekarte sein.
... ein Segel-Clubhaus oder Ähnliches mit sehr einfacher Gastronomie (ggf. nur wenige Getränke/Snacks) sein.
... ein Segel-Clubhaus oder Ähnliches mit Selbstversorgung sein.
Egal, ob als zusätzlicher Termin oder anstelle der Treffen in Hamburg. Wo in Deiner Nähe wäre ein günstiger Ort für einen Ostseestammtisch?
Dies soll nicht zwingend Dein Wohnort sein, sondern gern eine nahegelegene Stadt, mit guter Verkehrsanbindung und von der Du denkst, dass auch Andere aus Deiner Region sie wählen würden. Wir suchen hier nicht nach konkreten Veranstaltungsräumen. Du brauchst also nicht in der Karte zu zoomen. Ein Klick bei Hannover oder Freiburg reicht uns beispielsweise zur Orientierung schon aus. Es geht vor allem darum, zu sehen, wo es größeres Interesse gibt.
Klicke um die Position zu setzen oder ziehe den Marker mit der Maus. Du kannst auch Koordinaten eingeben.
Inhalte
Bisher haben wir immer am Anfang eines Treffens die Möglichkeit gegeben, Projekte vorzustellen. Wir möchten aber auch gern auf jedem Treffen zu Kurzvorträgen (bevorzugt rund ums Ostseesegeln) einladen.   
Was würde Dich interessieren? (1=gar nicht / 5=sehr)
Buchvorstellungen / Autorenlesungen
Marinavorstellungen
Reise-/ Revierberichte
Wetter
Schärensegeln
Ausrüstung
Flotillen (privat & kommerziell organisiert)
Charterangebote
Regattaberichte von Teilnehmern
Generell Langzeitalltag an Bord
Würdest Du gern selbst etwas Beitragen?
Dann verrate uns, was das ist. Sei gern etwas ausführlicher. Nur ein Sichtwort "Ostseereise" kann viel bedeuten. Umreisse darum bitte kurz, was Du den Zuhörern als Vortrag mitgeben möchtest. Dir stehen vermutlich nicht mehr als 15-30 Minuten zur Verfügung. Das reicht also nicht für komplette Rund Ostsee Berichte. Schreibe bitte auch eine Mailadresse/Telefonnummer für Rückfragen dazu. Wir sind gespannt auf Deine Ideen.
Bist Du breit, den Zeitaufwand für die Organisation und ggf. die Kosten für professionelle Referenten über ein Eintrittsgeld künftig mitzutragen?
Wie teuer darf ein Ticket am Abend für Dich pro Person maximal sein?
Für unsere Neugierde
(Dies ist eine Pflichtfrage.)
Warst Du schon einmal auf. einem Ostseestammtisch?
Ich bin
Ich
habe ein eigenes Boot.
chartere überwiegend selbst.
bin Mitsegler bei Anderen.
bin oft mehr als 3 Monate im Jahr am Stück auf der Ostsee.
Lebe in Norddeutschland (NDS/HB/HH/SH/MVP)